Lernen Sie uns kennen

Unternehmen

Steinert: Der Name für Handwerkskompetenz

Wir sind der Malerfachbetrieb für höchste Ansprüche. Willkommen bei den Steinert Malerwerkstätten, Ihrem verlässlichen Partner für herausragende Malerarbeiten. In einer globalisierten Welt setzen wir Maßstäbe und behaupten uns erfolgreich auf dem Markt.

Durch strategische Kooperationen mit führenden Unternehmen sind wir in der Lage, vielfältigste Aufträge zu realisieren und höchste Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.

Fuhrpark

Ein junges, flexibles und engagiertes Team

Unser Team besteht aus derzeit 53 talentierten Fachkräften, die mit Leidenschaft Ihre individuellen Projekte verwirklichen. Mit über 70 Jahren Erfahrung im Handwerk vereinen wir Tradition und Innovation – für stets erstklassige Ergebnisse. Etwa 15 zuverlässige Subunternehmer ergänzen das Team.

Effizienz für eine reibungslose Zusammenarbeit

Bei uns erwartet Sie nicht nur handwerkliche Exzellenz, sondern auch eine moderne und schlanke Verwaltungsstruktur. Wir wissen, dass Zeit und Organisation wertvolle Ressourcen sind. Unsere optimierten Verwaltungsprozesse garantieren Ihnen einen effizienten und reibungslosen Ablauf.

|

Vertrauen von renommierten Kunden

Unsere Arbeit spricht für sich selbst. Zahlreiche renommierte Kunden, darunter namhafte Marken, vertrauen auf unsere Expertise und empfehlen uns weiter. Unser ausgezeichneter Ruf deutschlandweit bestätigt unsere Kompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit.

Individualität und hohe Standards

Kontaktieren Sie uns noch heute und überzeugen Sie sich selbst von unserer erstklassigen Arbeit. Wir freuen uns darauf, Ihre individuellen Malerwünsche zu erfüllen und Ihnen ein Zuhause oder Geschäftsumfeld zu schaffen, das Ihren persönlichen Stil und höchste Qualitätsstandards widerspiegelt.

Lange Tradition, lebendige Gegenwart

Die Malerwerkstätten Hilmar Steinert haben eine lange Geschichte. Lesen Sie hier die wichtigsten Daten der Historie.

2023: Teilnahme am „Sächsischen Meilenstein 2023 – Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge“

Mit der Teilnahme am „Sächsischen Meilenstein 2023 – Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge“ zeichnet sich unser Unternehmen durch sein Engagement für die erfolgreiche Unternehmensnachfolge und das bewusste Handeln für die weitere Existenz und Fortführung eines Unternehmens aus.

Mit der erfolgten Unternehmensübernahme im Jahr 2022 stärken wir die sächsische Wirtschaft und tragen zum Erhalt von Arbeitsplätzen bei.

Über 80 Unternehmerinnen und Unternehmer haben sich dieses Jahr um die Auszeichnung beworben. Das ist ein Rekord in der 9-jährigen Geschichte des Sächsischen Meilensteins.

2022: Marcel Nestler ist neuer Geschäftsführer und Inhaber

Hilmar Steinert übergibt seine Firma, die Malerwerkstätten Hilmar Steinert in Limbach-Oberfrohna an Marcel Nestler, der zuvor schon 18 Jahre erfolgreich im Betrieb (seit 2005) tätig war. Vom Facharbeiter bis hin zum Meister im Jahr 2013, anschließend Abteilungsleiter, wurde er 2021 zum Geschäftsführer und 2022 zum Inhaber des Unternehmens. Als ein „Chef zum Anfassen mit einem stets offenen Ohr“ sicherte er den Arbeitsplatz für 55 Personen und bot eine Perspektive für die Zukunft.

2017: Erneute Firmenerweiterung

Die Firma erweitert sich erneut, kauft neue Grundstücke und errichtet einen Mitarbeiterparkplatz mit über 50 PKW-Stellflächen.

2003: Gründung der neuen Malerwerkstätten Hilmar Steinert GmbH & Co. KG.

Hilmar Steinert übernimmt wieder allein das Unternehmen und gründet die Malerwerkstätten Hilmar Steinert GmbH & Co. KG.

1994: Großer Umbau und Erweiterung

Das Firmengebäude wird zu einem reinen Bürohaus umgebaut und aufgestockt. Auf dem zugekauften Nachbargrundstück entstehen Parkplätze für die Mitarbeiter.

1990: Partnerschafts-Jubiläum mit Malerwerkstätten Heinrich Schmid GmbH & Co. KG

Hilmar Steinert und die Malerwerkstätten Heinrich Schmid GmbH & Co. KG gehen 10 Jahre lang gemeinsame Wege.

1974: Umzug in neues Firmengebäude

Die Malerwerkstätten ziehen ins Erdgeschoss des Gebäudes auf der Frohnbachstraße 68a – auch heute noch die aktuellen Firmenadresse.

1949: Gründung des Unternehmens

Hellmut Steinert gründet sein Malergeschäft im sächsischen Limbach-Oberfrohna. Seit jeher steht Steinert für Verlässlichkeit und erstklassige Qualität.